Bundesautobahn A 14

Auftraggeber: Mecklenburg-Vorpommern, Ministerium für Verkehr, Bau und Landesentwicklung